Physiotherapie

Als Heilverfahren nutzt die Physiotherapie die passive und aktive Bewegung des Menschen. Dabei orientiert sich die Behandlung grundsätzlich am individuellen Problem des Patienten. Die Wirkung von physiotherapeutischen Maßnahmen richtet sich nach den anatomischen Strukturen des Körpers, um die Körperfunktionen zu beeinflussen.

Auszug aus den Therapieleistungen der Physiotherapie

  • Krankengymnastik als Gruppen- oder Einzeltherapie
  • Krankengymnastik nach Bobat und PNF
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Wassergymnastik in Gruppen- und Einzeltherapie
    (zwei Therapiebecken: 30° Celsius/ 34° Celsius)
  • Aquacycling
  • Unterwasserdruckstrahlmassage
  • hydroelektrisches Vollbad
  • Vierzellenbad
  • Thermische Behandlungen
  • Massagen
  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainnage und Kompressionstherapie
  • Gangschule und Terraintraining

Sie möchten unsere Therapieleistungen ambulant nutzen?
Dann rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern.