Pflegedienst

Das Grundprinzip der Pflegeleistungen in allen Bereichen unserer Einrichtung basiert auf dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Dieser Ansatz stellt die Basis der täglichen Arbeit unserer Pflegekräfte dar. Unsere Patienten und Bewohner erfahren eine individuelle, aktivierende und rehabilitative Pflege, die neben dem Erhalt und der Förderung vorhandener Fähigkeiten die Eigenständigkeit im täglichen Leben anstrebt bzw. sicherstellt.

Wir verstehen Pflege als einen zwischenmenschlichen aktivierenden Prozess, in dessen Vordergrund immer der/die PatientIN/der/die BewohnerIn steht. 
Sie bestimmen den Rhythmus und die Intensität der pflegerischen Maßnahmen mit.

Die Pflegekräfte der Bereiche Fachkrankenhaus Rheumatologie/Innere Medizin, Rehabilitationszentrum und Pflegezentrum arbeiten als fachübergreifendes Team eng zusammen. Es bestehen ein ständiger fachlicher Austausch und die gemeinsame Weiterentwicklung von Pflegemethoden und Pflegetechniken. Unseren Patienten und Bewohnern gewährleisten wir die Planung und Durchführung einer individuellen und ganzheitlichen Pflege nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.