Rheumainternistische Fachambulanz

Früherkennung ist bei rheumatischen Erkrankungen besonders wichtig, ehe der irreparable "Zerstörungsprozess" von Gelenken, Gewebe und Organen beginnt.
Dazu betreibt die Klinik an der Weißenburg eine rheumainternistische Fachambulanz. Sie steht unter der Leitung des Chefarztes des Fachkrankenhauses für Innere Medizin / Rheumatologie, Dr. med. Josef Teuber, und ermöglicht Patienten mit rheumatischen Erkrankungen eine ambulante diagnostische und fachärztliche Betreuung.
Durch die Verbindung von stationärer und ambulanter Betreuung bieten wir  Rheumapatienten eine optimale Versorgung aus einer Hand an.  

Patienten können in der rheumatologischen Fachambulanz privatärztlich sowie auf Überweisung von Internisten, Orthopäden und Hausärzten behandelt werden.

Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an unsere MitarbeiterInnen in der Fachambulanz.

Ansprechpartner

Vivien Graf
Katja Fabig
Rheumainternistische Fachambulanz