Über uns

Die Klinik an der Weißenburg hat eine lange Tradition bei der Behandlung von Rheumapatienten. Schwerpunktmäßig behandeln wir im Fachkrankenhaus für Rheumatologie und Innere Medizin Patienten mit rheumatischen Erkrankungen. Außerdem befindet sich am gleichen Standort ein Rehabilitationszentrum für Orthopädie und Onkologie sowie ein Pflegezentrum für Allgemein- und Spezialpflege.
 
Darüber hinaus bieten wir für chronisch erkrankte Schmerzpatienten eine umfassende Multimodale Schmerztherapie an. Dadurch hat sich unsere Einrichtung zu einem anerkannten Schmerzzentrum entwickelt, das weit über die Region hinaus bekannt ist.

Um die Betreuung und Behandlung unserer Patienten stetig zu verbessern, stehen wir in enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Jena, dem Landesverband der Rheuma-Liga e.V. und verschiedener Selbsthilfegruppen.