Risiko Rheuma

Am Mittwoch, dem 02. Dezember, findet in Kooperation mit der Pfizer Pharma GmbH eine virtuelle Arztfortbildung zum Thema „Risiko Rheuma“ statt.

Inhalt der Fortbildungsveranstaltung sind die Wechselspiele pathogenischer Faktoren, die in der täglichen Praxis zu berücksichtigen sind. Zum Beispiel geht es um den Einfluss, den der Diabetes auf die autoaggressive Entzündungsaktivität nimmt und umgekehrt. Weitere Themen sind der Umgang mit Medikamenten während der Schwangerschaft, die Therapie der Psoriasis Arthritis und neue Erkenntnisse bei der Therapie von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, dem sog. „Rheuma des Darms“.

Für die Veranstaltung wurden CME-Punkte beantragt. Beginn der Veranstaltung ist um 16:30 Uhr. Das Anmelde-Procedere und der Eventcode wird auf dem Anmeldeformular erläutert: www.med-online-seminar.de/risiko-rheuma

Keine Termine

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden:
  • Google Maps
  • Google reCaptcha
  • Google Fonts
  • Mamoto
  • YouTube
Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?