Schmerztherapie bei Osteoporose

Zum Thema „Spezielle Schmerztherapie bei der Volkskrankheit Osteoporose“ findet im April 2021 eine Online-Schmerzkonferenz statt. Gerade bei dieser Erkrankung ist der Blick auf zu beachtende Wechselwirkungen mit einer schon bestehenden Medikation der Grund- und (häufig vorliegenden) Begleiterkrankungen zu richten. Ganz im Sinne der interdisziplinären Zusammenarbeit muss bei der Schmerztherapie der Osteoporose eine gezielte Abstimmung zwischen den Behandlern erfolgen.

Aufgrund der Pandemiebeschränkungen findet die Schmerzkonferenz online statt, und zwar am 21.04.2021 ab 16:00 Uhr. Leiter der Schmerzkonferenz ist Dr. med. Ronald Krüger. Bei der Anmeldung zur Online-Konferenz ist Folgendes zu beachten: Wir benötigen Ihre Zusage per E-Mail unter Angabe Ihrer Fortbildungsnummer (Barcodeklebchen). Senden Sie diese bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Danach erhalten Sie den Zugangslink zur Veranstaltung ebenfalls per E-Mail.
Für diese Weiterbildung wurden 3 Fortbildungspunkte sowie Zusatzpunkt bei der LÄK Thüringen beantragt, die auch für das Akkupunkturdiplom anrechenbar sind.

Keine Termine

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden:
  • Google Maps
  • Google reCaptcha
  • Google Fonts
  • Mamoto
  • YouTube
Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?