Informationen

Wie komme ich in die Reha-Klinik?

Für eine Rehabilitationsmaßnahme müssen Sie mit Ihrem Arzt einen Antrag stellen, den Sie – je nachdem ob Sie eine Rehabilitation oder eine Anschlußheilbehandlung (AHB) machen – bei Ihrem zuständigen Leistungsträger beantragen. In der Klinik, in der Sie operiert wurden, helfen Ihnen auch die Sozialdienste weiter.

Mi
19 Dez
Arztfortbildung: Die multimodale stationäre Schmerztherapie

Referent: Dr. R. Krüger

Für die Schmerzkonferenz sind 3 Fortbildungspunkte bei der LÄK Thüringen beantragt.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular

feed-image INFORMIERT BLEIBEN: Rss-Feeds abonnieren.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok Ablehnen