Fibromyalgie

Die Deutsche Fibromyalgie Vereinigung wurde 1996 gegründet. Sie versteht sich als Interessenvertretung, die Aufklärungsarbeit leistet, Informationen über die Erkrankungen zusammen trägt und für Patienteninformationen aufbereitet. Auch die Beratung von Patienten gehört zu ihren Aufgaben.

Mi
11 Sep
Arztfortbildung: ADA/EASD-Positionspapier und seine Folgen für die Praxis

Referent: Dr. med. Frank Huck, Thüringen Kliniken Rudolstadt

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok